HSG goes to Prague Cup 2017

Die männliche Jugend der Jahrgänge 2002 und 2003 der HSG Dreieich wird sich über die Osterfeiertage in der Metropole PRAG mit der internationalen Konkurrenz messen.

Schon in der Vorrunde treffen wir in unserer Gruppe auf Vertreter aus Ungarn, Belgien, Tschechien und Schweden.

Aber nicht nur das Handballspielen steht am kommenden Wochenende im Vordergrund. Vier Tage den Flair eines so großen Turniers spüren und den Charme einer historischen Stadt erkunden und kennen lernen wird für die Jungs und die zahlreich mitfahrenden Eltern ein sicherlich herausragendes Erlebnis werden. Allein in unserem Jahrgang haben sich 86 Teams aus 23 Ländern registriert. Auch so renommierte Clubs wie Dukla Prag, Honved Budapest, SC Magdeburg u.v.a.m. nehmen am Wettbewerb teil.

Wir wünschen unseren Jungs und den Eltern unvergessliche Eindrücke, sportlichen Erfolg und eine gesunde Rückkehr.

Hier der Link zur Gruppen-Seite.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.