Save the date 19.02.2021

Der Vorstand der HSG Dreieich lädt ein: Virtuelle Jahreshauptversammlung der Handballer am 19.02.2021. Los geht es um 19:30 Uhr per Videokonferenz.
Erste wichtige Details hierfür befinden sich im Einladungsschreiben. Weitere Details werden nach erfolgter Anmeldung zugestellt.
Neben den Vorstandsberichten stehen natürlich die Neuwahlen für die verschiedenen Vorstandspositionen auf der Tagesordnung. Anträge sind bis spätestens 12. Februar in schriftlicher Form einzureichen (per Mail: Info@HSG-Dreieich.de).

Gemeinsam sind wir stark

Hinter uns liegt ein außergewöhnliches Jahr: Die Corona-Krise hat unseren Alltag verändert, sowohl in privater, in beruflicher als auch in sportlicher Hinsicht. Auch uns als HSG Dreieich hat die Pandemie vor beispiellose Herausforderungen gestellt, die wir gemeinsam bisher gut gemeistert haben.

Wir wünschen Euch und Euren Lieben eine schöne und friedliche Vorweihnachtszeit. Bleibt bitte alle vernünftig, gesund und munter.

Für das kommende Jahr 2021 wünschen wir uns allen, dass wir unseren schönen Sport wieder ausüben dürfen und können. Wir freuen uns sehr darauf, Euch bald wieder zu sehen bei attraktiven und spannenden Momenten bei unseren Heimspielen – denn gemeinsam sind wir stark.

Hier geht es zum Weihnachtsgruß des Vorstandes.

Scheine für Vereine

Liebe Handball-Fans, auch in diesem Jahr gibt es bei REWE wieder die Aktion „Scheine für Vereine“. Die Aktion findet noch bis zum 31.12.2020, 23:59 Uhr, statt. Die Scheine können bei Rewe ab einem Einkaufswert von 15 € gesammelt werden.
Wir würden uns freuen, wenn ihr bei euren Einkäufen bei Rewe an uns denkt und diese Scheine für uns sammelt. Wir können diese Scheine in tolle Prämien für unseren Trainings- und Spielbetrieb eintauschen.
Was macht ihr mit den Scheinen? Entweder auf https://scheinefuervereine.rewe.de/ die Scheine unserer HSG Dreieich zuordnen oder die Scheine einfach bei unseren Trainer:innen oder dem Vorstandskreis abgeben.

Einstellung des Trainingsbetriebs

Nach dem Beschluss der Bundesregierung zur Einführung von neuerlichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens hat die Hessische Landesregierung eine entsprechende Verordnung erlassen. Der Amateursport ruht ab dem 02.11. bis mindestens 30.11.2020. Somit stellen wir nun auch den Trainingsbetrieb ein.

Bezirk OF-HU: Keine Spiele bis 01.11.2020

Nun ist es amtlich: Der Bezirksspielausschuss hat entschieden, den Spielbetrieb auf Bezirksebene für alle Mannschaften im Aktiven- und Jugendbereich vorerst bis zum 01.11.2020 auszusetzen. Der Bezirk wird das Geschehen weiter beobachten und die Entscheidung zur Aufnahme des Spielbetriebes von der weiteren Entwicklung abhängig machen. Als Orientierung wird hier die Einstufung der Risikogebiete des RKI dienen.

Spielpause bis 01.11.2020

Auf Grund der steigenden Infektionszahlen hat sich die HSG Dreieich dazu entschieden, auch die geplanten Spiele der nächsten beiden Wochenenden vom Spielplan absetzen zulassen. Es gilt, die Risiken zu minimieren und keine Gefährdung von Gesundheit zuzulassen.

Spieltag 17./18.10. durch HSG abgesagt

Aufgrund der aktuellen pandemischen Corona-Lage sieht sich ein erheblicher Teil unserer Damen- und Herrenteams nicht in der Lage zu spielen, d.h. wir haben keine spielfähigen Teams.
Im Moment erachten unsere Vorsitzenden die gesamtgesellschaftliche Aufgabe zur Vermeidung weiterer Infektionen als wichtiger als eine geregelte Teilnahme am Spielbetrieb.
Unsere Sportliche Leitungen nebst Vorstand möchten daher die pandemische Entwicklung der nächsten Tage und Wochen weiter beobachten und wöchentlich neu bewerten.