Letztes September-Wochenende 28./29.09.2013

Am kommenden letzten September-Wochenende absolvieren die Handballer der HSG Dreieich nur ein reduziertes Spielprogramm, wobei kein einziges Heimspiel stattfinden wird. Insgesamt 8 Teams sind in auswärtigen Hallen unterwegs.

Am Samstag, 28.09.2013, bestreitet die männliche E-Jugend ihr zweites Punktspiel beim HSV Nidderau und hofft auf die ersten Punkte, Spielbeginn ist um 15:00 Uhr. Die weibliche C-Jugend kämpft um 15:20 Uhr beim OFC Kickers 1901 e.V. um Tore und Punkte und möchte natürlich den bisherigen verlustpunktfreien Traumstart fortsetzen. Um 16:30 Uhr ist das Team der männlichen D1-Jugend zu Gast beim Tabellendritten JSGmD Preagberg I. Für die Minis im Trikot der HSG Dreieich startet um 11:40 Uhr das Anfängerturnier in Dietesheim/Mühlheim mit Spielen gegen die gastgebende Mannschaft und gegen das Team der TGS Seligenstadt.

Weitere 4 Auswärtsspiele finden am Sonntag, 29.09.2013, statt. Um 16:00 Uhr startet die männliche C-Jugend beim Tabellennachbarn JSGmC Preagberg. Ebenfalls am Nachmittag treten in geballter Form insgesamt 3 HSG-Teams bei der HSG Kinzigtal an. Begonnen wird um 13:30 Uhr mit der männlichen A-Jugend, um 15:30 Uhr gefolgt von der weiblichen A-Jugend. Den Höhepunkt des Tages bestreitet dann das Erste Herrenteam (Bezirksoberliga) um 17:30 Uhr.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.