Training in Kleingruppen wieder möglich

Die „Bundesnotbremse“ schränkte die bisherigen Freiheiten im Trainingsbetrieb wieder sehr stark ein, daher pausierte die HSG in der letzten Woche ihre Angebote.
Inzwischen liegen ausführliche Handlungshinweise des Kreises Offenbach vor, die es uns erlauben, im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten ab heute wieder Trainingszeiten zumindest für Kleingruppen anzubieten (Jugendliche bis 14 Jahre, Gruppen mit max. 5 Kindern, tagesaktuelle Tests für unsere TrainerInnen).
Leider ist es derzeit nicht möglich, spontan teilzunehmen. Gerne können sich Eltern mit unseren TrainerInnen in Verbindung setzen, um für ihre Kinder einen freien Platz zu reservieren.
Wir.atmen.Handball – trotz Corona.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.