Ehrung beim SVD

Am vergangenen Freitag, 08.11.2013, wurde das Team der letztjährigen männlichen E-Jugend der HSG Dreieich beim Stammverein SV Dreieichenhain für die BOL-Meisterschaft 2012/2013 geehrt. Im Rahmen der alljährlichen Ehrung der erfolgreichen Jugendsportler des SV Dreieichenhain, traditionell unter der wie immer hervorragenden organisatorischen Leitung von Familie Stefanski durchgeführt, wurden die Nachwuchshandballer für ihren durchschlagenden Erfolg in der vergangenen Spielzeit geehrt. Die männliche E-Jugend konnte im letzten Jahr in der Bezirksoberliga, der höchsten Spielklasse für diesen Jahrgang, die Meisterschaft mit 36:0 Punkten und einem Torverhältnis von plus 398 Toren überlegen erreichen. Eine repräsentative Trophäe und eine Saisonmappe bereiteten den Jungs viel Freude. Als diesjährige D-Jugend spielt das Team von Trainer Andreas Wiest erneut in der Bezirksoberliga und rangiert aktuell mit 8:6 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.