männl. D2: HSG Dreieich II a.K. — SG Dietesheim/Mühlheim
24.02.2013 — 11:20 Uhr — Saison 2012/2013
Hans-Meudt-Halle, Dreieich-Sprendlingen
Endstand:

26:19

Verdienter Sieg für unsere D2-Jungs

Am Sonntag vormittag hatte unsere männl. D2 die SG Dietesheim/Mühlheim zu Gast.

Ewas nervös und mit gemischten Gefühlen ging unser Team ins Spiel, da man das Hinspiel nur mit 2 Toren für sich entscheiden konnte.

Nach dem Anpfiff der Partie konnten unsere Jungs die ersten zwei Treffer für sich entscheiden. Doch die Gäste ließen sich dadurch keineswegs beirren und erzielten 5 Tore in Folge. Durch starken Kampfgeist und eine gute Abwehrleistung konnte die HSG die verlorenen Tore wieder gut machen und wieder zu einem 6:6 ausgleichen. Weiterhin verlief das Spiel sehr ausgeglichen, aber mit etwas mehr Glück auf unserer Seite konnten wir dennoch mit einem 2-Tore Vorsprung in die Halbzeit gehen. Halbzeitstand war somit 11:9.

In der zweiten Hälfte des Spiels war deutlich zu sehen, dass unsere Jungs noch mehr zeigen wollten. Durch sehr schön rausgespielte Situationen, konnte man immer wieder einen seiner Mitspieler frei spielen und somit einfache Tore erzielen. Das Deckungsverhalten der SG Dietesheim/Mühlheim war in dieser Phase sehr offensiv, fast schon eine Manndeckung, die durch Lauffreudigkeit und Biss belohnt wurde. Jetzt zeigte man deutlich, dass auch hier heute nichts zu holen war. Die Partie endete verdienst mit 26:19 für unsere gut aufgelegten Kids.

Es spielten für die HSG Dreieich

Im Tor: Paul Röhrich 1.HZ, Tim Hedermann 2.HZ

Im Feld: Bastian Bohr (3), Niclas Carter (2), Lucas Fladung, Tom Seidel (4), Nick Röhrich (5), Samuel Durrani (3), Joel Wiest (2), Marcel Graf (1), Paul Teufel (5), Simon Bieber (1)

Spielfilm: 2:0, 2:5, 6:6, 7:7, 9:7, 10:8, 11:9 HZ, 14:10, 17:11, 19:14, 20:16, 23:17, 25:18, 26:19 Endergebnis.

Das nächste Spiel unserer D2 findet am 03.03.2013 um 11:20 Uhr in der Hans-Meudt-Halle statt.