männl. D: HSG Dreieich — TSV Klein-Auheim I
24.02.2013 — 10:00 Uhr — Saison 2012/2013
Hans-Meudt-Halle, Dreieich-Sprendlingen
Endstand:

17:29

Schwache Leistung gegen Tabellenführer Klein-Auheim

Nach dem guten Spiel am Dienstagabend in Hanau, hatte die männliche D-Jugend der HSG Dreieich an diesem Wochenende den Tabellenführer aus Klein-Auheim zu Gast.

Mit Rückenwind gingen die jungen HSG´ler selbstbewusst in das Spiel.
Zu Beginn der Partie konnte man noch recht gut mithalten. Eine durchaus stabile Abwehrleistung brachte in der Anfangsphase einigermaßen Sicherheit. Im Angriff mussten die Dreieicher Jungs allerdings sehr hart für Torerfolge arbeiten. Einfache Ballverluste machten es den Gästen sehr leicht schnelle Tore über Tempogegenstöße zu erzielen. Gegen Ende des ersten Durchgangs brach man dann leider ein. Mit einem 0:8(!)-Lauf setzte sich Klein-Auheim deutlich ab. Letzlich ging man mit einem 5:16 Rückstand in die Kabine.

In der Halbzeitpause wurde dann das Trainergespann Bittner/Röhrich etwas deutlicher in der Ansprache und versuchte somit das Team wachzurütteln.
Und in der Tat war der Beginn der zweiten Hälfte kämpferisch und willensstark. Mit einem 4:0-Lauf und einer nun engagierteren Leistung zeigten die jungen HSG´ler Moral. Dennoch war man auch im zweiten Durchgang insgesamt zu harmlos und konnte die Gäste nicht mehr entscheidend unter Druck setzen. So verlor man zwar die zweite Halbzeit nur mit 12:13, allerdings wurde das Spiel mit 17:29 verloren.

Insgesamt war es zwar auch keine gute Leistung der Dreieicher Jungs, dennoch darf man nicht vergessen, dass man den Tabellenführer und nun vorzeitigen Meister der BOL OF/HU zu Gast hatte. Glückwunsch an dieser Stelle für eine starke und souveräne Saison und dem verdienten Meistertitel!

Für die Dreieicher spielten:

Tor: Teufel (1.HZ) und Graf (2.HZ)
Feld: Bieber (1), Bittner (6), Bohr, Carter (1), Hedermann, Reinhard M., Reinhard N. (1), Röhrich (2) und Seidler (6/3).

Spielfilm: 0:1, 1:1, 1:3, 3:4, 3:6, 4:6, 5:8, 5:16 Halbzeit; 9:16, 10:17, 10:19, 13:19, 13:23, 15:25, 17:26, 17:29 Endstand

Gelbe Karten:   HSG D/ HSG H                2/2
Zeitstrafen:        HSG D/ HSG H               -/-

Das nächste Spiel findet am 03.03.13 um 10:00 Uhr in der Hans-Meudt-Halle, Breslauer-/Mittelstr., 63303 Dreieich statt. Gegner ist dort die HSG Nieder-Roden.

#Bittner