Jugend E2: HSG Dreieich II a.K. — TGS Bieber
15.12.2012 — 15:30 Uhr — Saison 2012/2013
Hans-Meudt-Halle, Dreieich-Sprendlingen
Endstand:

38:4

E2 erobert durch ein 38:4 gegen die TGS Bieber die Tabellenspitze

Zwei Aufgaben wurden unseren Jungs heute zum Spiel gegen die TGS Bieber gestellt: Zuallererst wurde eine geschlossenen Mannschaftsleistung gefordert, da es daran im letzten Spiel doch arg gehapert hatte und zum zweiten sollten viele Tore geworfen werden, um in der Tabelle von Platz 2 auf 1 vorzurücken.
Nach einem etwas holprigen Start mit einem Zwischenstand von 4:2 setzte man sich zur Halbzeit auf 16:2 ab und unseren Jungs war die Freude am gelungenen Mannschaftspiel richtig anzusehen.
In der zweiten Halbzeit kam der Gegner über einen langen Zeitraum überhaupt nicht mehr zum Zug, die HSG Dreieich baute ihre Führung auf 37:2 aus. In den letzten Minuten schlichen sich dann kleine Unaufmerksamkeiten ein, so dass Bieber noch einmal 2 Tore erzielen konnte. Den Schlußpunkt setzten dann wieder die Dreieicher zum 38:4.
Die Jungs haben heute ihre „Hausaufgaben“ gemacht und die ihnen gestellten Aufgaben souverän erledigt. Sie bewiesen ein gutes Auge für ihre Mitspieler und spielten viele gelungene Pässe. In der Abwehr waren sie sehr aufmerksam und ließen dem Gast aus Bieber so gut wie keine Chance, wie das Ergebnis ja auch eindrucksvoll beweist.
Besonders gut hat uns heute Luis gefallen, der viel Spielübersicht zeigte und dazu noch 11 eigene Tore zu unserem guten Ergebnis beigetragen hat.
Völlig verdient hat sich die E2 mit 18:2 Punkten und einem Torverhältnis von 271:106 die Tabellenspitze erobert, die es nach der Winterpause zu verteidigen gilt.
Torwart: Justin Lindner
Spieler: Tom Bohlmann/6, Philipp Höpffner/2, Raoul Laribi/4, Nick Röhrich/2, Jannis Rosinski/6, Luis Torresan/11, Tom Seidel/5, Ronan Warm/1, Joel Wiest/1