Jugend FA: HSG Dreieich — SG Dietesheim/Mühlheim
28.09.2013 — 22:00 Uhr — Saison 2013/2014
Sporthalle am Sportzentrum 63165 Mühlheim/M.
Endstand:

1:6

HSG F-Jugend unterliegt trotz gutem Spiel

Nach dem etwas verschlafenem ersten Spiel ging es nach einer 10 minütigen Pause, in welcher sich einige Kinder mit Naschtüten stärkten in das zweite und letzte Spiel des Tages gegen die SG Dietesheim/Mühlheim.Hierbei hoffte man auf eine starke Abwehr der HSG Kids, da man die Mannschft der SGals technisch stärker einschätzte. Doch hier schafften es die Kids Eltern und Trainer gnadenlos zu überraschen und zu begeistern. Von beginn an waren die Kids hellwach und zeigten was sie eigentlich können. In der Abwehr gelang es bis zur 7. Spielminute keine Torchance der Mühlheimer zuzulassen jeder Ball wurde abgefangen oder "erobert" und im Anschluss schnell in den Angriff gespielt, welcher sich zahlreiche Torchancen erspielte. Leider schafften die Kids es in der ersten Hälfte nicht den Ball im Tor unterzubringen, was unter anderem auch an einem guten Mühlheimer Torwart lag. Dennoch war in dieser Spielphase keine technische Überlegenheit der Mühlheimer zu sehen. Leider verließen uns zum Ende der Halbzeit die Kräfte, was zu einem 3:0 Rückstand führte. In der zweiten Halbzeit gelang es den Kids ihre letzten Kraftreserven zu mobilisieren und sich diese über die dauer der Halbzeit einzuteilen wodurch wieder lediglich 3 Tore zugelassen wurden. Ebenso gelang es uns dann doch noch den Ball wenigstens einmal im Tor unterzubringen, was in diesem Spiel gemessen an den vergebenen Torchancen wohl das einzige Manko war. Trotz niederlage war der Trainer zufrieden mit den Kids, da sie eine beachtliche und gute Leistung gezeigt haben und es einfach eine Freude war bei diesem Spiel zuzusehen.