männl. A: HSG Dreieich — OFC Kickers 1901 e.V.
22.09.2012 — 19:10 Uhr — Saison 2012/2013
Sph. Weibelfeldschule Dreieich, Dreieich-Dreieichenhain
Endstand:

22:19

2012-09-22

Überraschender Sieg der mJA
Am 22.09 hatte die mJA ihr zweites Saison Spiel gegen die Kickers Offenbach.
Schon aus den vergangenen Spielen heraus ist erkennbar, dass sich die mJA nie leicht gegen die Kickers behaupten konnte und grundsätzlich ein spannendes Spiel  zu erwarten ist.
So auch an diesem Wochenende.
Noch vor Beginn des Spiels war der Mannschaft klar, dass sie es mit einem extremen Spielmotivierten Gegner zu tun hat, was dennoch komplett unterschätzt wurde.
Schon nach 6 min. hatten die Kickers eine 2:6 Führung, die sich so gut wie die gesamte erste Halbzeit durchsetzte.
Verschuldet war dies zum einen der Abwehr, die in der ersten Halbzeit wenig kompakt agierte und dem Gegner riesige Lücken bot, die dieser sehr gut auszunutzen wusste.
Und zum anderen des Angriffs wegen, der durch die offensive Abwehr kaum ein schnelles Spiel aufbauen konnte, viele technische Fehler hatte und nur einen sehr geringen Druck auf die gegnerische Abwehr ausübte.
Weitere leichtsinnige Fehler, wie Fehlpässe oder Ballverluste, die weder Mannschaft noch den Kickers verschuldet waren, kamen auch häufiger vor.
So ging die Mannschaft dann, ohne auch nur ein einziges Mal in der ersten Halbzeit geführt zu haben, mit einem Punktestand von 11:15 in die Kabine.
Doch zur großen Überraschung änderte sich das alles in der zweiten Halbzeit.
Die Abwehr, die nun großartig fungierte und in der gesamten zweiten Halbzeit nur 4 Tore zuließ, von denen drei 7 M. waren, änderte auf eine 6-zu-null Formation und der Angriff konnte sich nun auch endlich durch die offensive Abwehr der Kickers durchsetzen.
Der erste Ausgleich war das 17:17 in Minute 47. Doch der erste Führungstreffer ließ, wegen mehreren Zeitstrafen und 7M.,  noch lange auf sich warten. Erst ab der 56 min konnte sich die Heimmannschaft die erste Führung mit 20:19 erkämpfen, die sie in den letzten 4 min auf 22:19 noch ausbauten.

HSG Dreieich: E.Leichtlich (Tor), S.Casselmann (1), D.Feller  (3), L.Feller (2), T.Häfner (3), M.Heil (2), S.Hess, L.Köppel (1), T.Lahn , P.Wunderlich (10)